ArtPlus 750

Über ArtPLUS 750

ArtPLUS 750 garantiert Sammlern einen angemessenen Schutz ihres privaten Besitzes. Mit einem umfangreichen Versicherungskonzept schützt ArtPLUS 750 nicht nur Kunst- und Sammlungsgegenstände, sondern unter anderem auch

  • Hausrat, Design
  • Schmuck, Pelze, Uhren
  • Reisegepäck

vor allen Gefahren einschließlich einfacher Beschädigung, Abhandenkommen und Terrorismus.

  • Bis zu einer Gesamtversicherungssumme von 500.000 EUR und Einzelwerten für Kunstgegenstände bis 100.000 EUR
  • Versicherungsanpassung

erfolgt durch Indexierung ArtPLUS 750 richtet sich an Privatkunden mit Hauptsitz in Deutschland oder Österreich – mit der Option den Schutz auf einen weiteren Versicherungsort innerhalb der Europäischen Union auszudehnen.


Kundengruppe

ArtPLUS 750 adressiert Privatkunden, die ihren mannigfaltigen Besitz angemessen schützen möchten.

  • Versicherte Kosten im Schadenfall bis zu bestimmten Entschädigungsgrenzen unter anderem für: Aufräumen, Bewegung und Schutz, Schadenminderung, schadenbedingte Hotelaufenthalte, Transporte und Lagerung, Schlossänderungen, Wiedererlangung von Kunstgegenständen, unplanmäßige Reisen
  • Weltweite Transporte für Kunstgegenstände bis 150.000 EUR
  • Defective Title inkl. Rechtskosten
  • Außenversicherung an anderen Orten: bis 50.000 EUR oder individuell vereinbart bis maximal 6 Monate
  • Vorsorgeversicherung für Neuanschaffungen: bis zu 25% der Versicherungssumme

Weitere Dienste

Schadenverhütung und Beratung

In den letzten Jahren hat AXA ART viel Zeit und Aufwand in die Untersuchung optimaler Bedingungen für die Lagerung, Ausstellung und sichere Aufbewahrung von wertvollen und empfindlichen Kunstwerken gesteckt.

Mehr

Schadenfallmanagement

Dank unserer fachlichen Kompetenz und Branchenvernetzung sind wir in der Lage, im Verlustfall schnell und sachgerecht zu handeln.

Mehr

Sie interessieren sich für dieses Produkt

Kontakt

Weitere Produkte

Lassen Sie sich inspirieren

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?